Ilmberger Banner
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1
    Junior Member
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    14

    Strom abzweigen

    Also ich würde mir gern so ein USB ladeanschluss vorne am Cockpit anbauen, jetzt habe ich gelesen das an der linken Seite ein Kabel liegen soll welches auch da ist aber der vorbesitzer hat eine griffheizung verbaut die genau da drann hängt
    Spricht etwas dagegen das ich die USB Steckdose mit an das Kabel hänge ?

  2. #2
    Member Avatar von Ingo11
    Bike
    Diavel blue, KTM 1190 Adv.
    Registriert seit
    Jan 2017
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    36
    Normal spricht nichts dagegen. Ich weiß jetzt allerdings auch nicht mit wie viel Ampere der Anschluss abgesichert ist. So eine Griffheizung zieht maximal was um die 50 Watt und falls du zusätzlich was an deinen USB anschließt, solltest du die Griffheizung nicht auf die größte Stufe stellen. Ich gehe mal davon aus, dass du den USB nutzen willst um z. B. das Smartphone zu laden.
    Grüße Ingo

  3. #3
    Junior Member
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    14
    Also die griffheizung ist eh nur ganz selten an und ja möchte das Handy als Navi nutzen und darüber mit Strom versorgen

  4. #4
    Senior Member Avatar von Beeetle
    Name
    Martin
    Bike
    Diverses
    Registriert seit
    Apr 2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    719
    Wie ist die Leitung denn abgesichert? Handys werden mit 1-2A geladen. Griffheizungen laufen mit so 50 Watt max. Eine 5A-Absicherung reicht da dann nicht, wohl aber 7,5A.
    Grüße Martin

  5. #5
    Junior Member
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    14
    Schaue ich morgen mal nach wie das abgesichert ist, die griffheizung hat in der startphase 48 und im dauerbetrieb 15 Watt

  6. #6
    Member Avatar von Ingo11
    Bike
    Diavel blue, KTM 1190 Adv.
    Registriert seit
    Jan 2017
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    36
    Falls ich mich nicht im Schaltplan vertan habe, müßte es mit 7,5A abgesichert sein.

  7. #7
    Junior Member
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    14
    Hat leider aufgrund der alltäglichen Zeitmangel etwas länger gedauert, aber hab die Usb dose jetzt mit an die Griffheizung angeschlossen, Griifheizung und handy laden klappte zum testen ohne Probleme, den usb Anschluss habe ich einfach unter das kleine Rizoma Windschield geklebt, von außen kaum sichtbar

  8. #8
    Junior Member
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    14
    Hab das jetzt mal über ein paar Tage getestet, aber es kommt wohl nocht genug Strom an, bei der Navigation wird das Handy zwar langsamer aber trotzdem leer
    Woran kann das liegen bzw was kann och machen?

  9. #9
    Member
    Name
    Jochen
    Bike
    XDIAVEL-S
    Registriert seit
    Aug 2016
    Ort
    79189 Bad Krozingen
    Beiträge
    96
    Ich vermute mal das deine 12V USB Stechdose nicht genug Strom liefert. Ein Kumpel von mir hatte das gleiche problem mit seinem Galaxy Note.
    Was für eins hast du gekauft? Die meisten aktuellen Telefone brauchen 1.5 - 2 A.
    Mit diesem hier habe ich gute Erfahrung gemacht mit meinem Smartphone:
    http://www.ebay.de/itm/12V-24V-Water...cAAOSw3ZRY~W2A
    Jochen

    Wir Badner könne einfach alles! Außer Hochdeutsch!

  10. #10
    Member
    Name
    Oliver
    Bike
    XDS
    Registriert seit
    Apr 2017
    Ort
    Esslingen
    Beiträge
    82
    Zitat Zitat von huschdeguzzele Beitrag anzeigen
    Ich vermute mal das deine 12V USB Stechdose nicht genug Strom liefert. Ein Kumpel von mir hatte das gleiche problem mit seinem Galaxy Note.
    Was für eins hast du gekauft? Die meisten aktuellen Telefone brauchen 1.5 - 2 A.
    Mit diesem hier habe ich gute Erfahrung gemacht mit meinem Smartphone:
    http://www.ebay.de/itm/12V-24V-Water...cAAOSw3ZRY~W2A
    Genau. Das Problem kenne ich auch mit meinem iPhone. Das benötigt auch ordentlich Power zum Laden. Da muss man die USB-Steckdosen immer erst mal testen, ob die das schaffen. Darum habe ich mir auch eine fette Zigarettenanzünderdose anstatt eines USB-Kabels angebaut. Da kann ich dann beliebige USB-Adapter reinstecken und ausprobieren. Vielleicht braucht ein späteres Handy ja schon wieder mehr Power. Außerdem dann ich den USB-Adapter einfach ein Stück rausziehen und alles ist stromlos.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

BSMD Netzwerk

Brazilian Jiu Jitsu HeidelbergPowerwheelie.de Supermoto ForumMonstercafe.de Ducati Monster ForumMotorradreifen und Rollerreifen TestberichteMotorradreifen und Scooterreifen ErfahrungsberichteScooter und Rollerreifen BlogMotorradreifen BlogMotorrad Rennreifen BlogGuzzisti das Guzzi PortalMoto Guzzi ForumFerienwohnungen auf UsedomKoch Busreisenmoto-racing.de RennsportforumBS Mediendesign Web und Print HannoverMotorrad Reifen GroßhandelMotorradreifen günstig im InternetWheelie4u Wheeliesimulator & LehrgängeDucati Freestyle Stuntfahrer Micha ThreinDucati RidersDucati Owners Club WestfalicaDucteile GebrauchtdatenbankMoto Concept DucatiSCOOTER und SPORT CommunityConcorso GFK VerkleidungenDucati Diavel ForumDucati1 das Ducati Forum