Ilmberger Banner
Seite 11 von 12 ErsteErste ... 9101112 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 111
  1. #101
    Senior Member Avatar von Tenno
    Bike
    xdiavel
    Registriert seit
    Apr 2016
    Ort
    Waldhessen
    Beiträge
    266
    Stimmt, ooooriginoal die Vorschläge die hier unterbreitet wurden!
    Desmogrüße Tenno

    21.07.2017 Forumstreffen

  2. #102
    Senior Member Avatar von Zoomie
    Name
    Oliver
    Bike
    Ducati XDiavel S
    Registriert seit
    Sep 2016
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    138
    Wer von euch ist hin gefahren, um die Fotos zu machen?

  3. #103
    Senior Member Avatar von napfekarl
    Name
    Martin
    Bike
    XDiavel S
    Registriert seit
    Nov 2015
    Ort
    Sinsheim
    Beiträge
    240
    Zitat Zitat von huschdeguzzele Beitrag anzeigen
    für die X-Diavel gibts jetzt von Kriga ein fertiges Befestigungskit für £15.00 . Die haben wohl unsere Postings gelesen.
    https://kriega.com/accessories/xdiav...rypack-fit-kit
    Danke für den Tipp! Daraufhin ist meine Entscheidung zugunsten der Kriega US30 gefallen - und heute wurde schon alles geliefert. Ist ruckzuck montiert und sieht sehr solide aus! Morgen werde ich mal testfahren.
    Grüße aus Sinsheim
    Martin

  4. #104
    Member Avatar von Uffi
    Name
    Jörg
    Bike
    xDiavel s, Hayabusa, B King, Super Duke 990
    Registriert seit
    Feb 2016
    Ort
    Hohenahr
    Beiträge
    68
    zoomie ist bei dem großen tankrucksack das display noch zu erkennen?

  5. #105
    Senior Member Avatar von Zoomie
    Name
    Oliver
    Bike
    Ducati XDiavel S
    Registriert seit
    Sep 2016
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    138
    Das kommt auf deine Größe an. Ich bin 190cm und habe überhaupt keine Probleme. Auch wenn du etwas kleiner bist sollte das kein Problem sein.

  6. #106
    Member
    Name
    Oliver
    Bike
    XDS
    Registriert seit
    Apr 2017
    Ort
    Esslingen
    Beiträge
    79
    Zitat Zitat von huschdeguzzele Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen

    für die X-Diavel gibts jetzt von Kriga ein fertiges Befestigungskit für £15.00 . Die haben wohl unsere Postings gelesen.
    https://kriega.com/accessories/xdiav...rypack-fit-kit
    Ich habe mir mal nur dieses Fit-Kit bei www.germot.de bestellt. Die 27,85€ sind es mir wert, dass ich eine saubere Lösung habe und nicht selber basteln muss. Das Kit ist zwar zur Zeit nicht lieferbar, soll aber in 2 Wochen wieder lieferbar sein. Da ich eh bald in Urlaub (ohne Motorrad) gehe, ist mir die Lieferzeit relativ wurscht. Der deutsche Lieferant war mir etwas lieber als direkt bei Kriega zu bestellen.

    Ich werde es erst mal nur mit dem Kit unter dem längeren Soziussitz mit Sisibar und einer recht normalen Packtasche (die ich schon habe) versuchen. Das Gute an dieser Tasche ist, dass Sie wie eine übergroße Frauenhandtasche über die ganze Länge oben zu öffnen ist und somit durch eine sehr großen Öffnung direkten Zugriff auf den kompletten Inhalt bietet. Das hat sich als sehr praktisch erwiesen, wenn man im Hotel nur die Tasche auf den Boden fallen lassen muss, aufmachen und fertig. Da muss man nicht wie z.B. bei Seesäcken alles rauswurschteln um an die untersten Sachen zu kommen. Dann wieder alles reinstopfen usw... Wenn ich die Bilder von der US-30 richtig interpretiere, dann ist das quasi auch so eine Art Seesack, bei dem ein Ende die einzige (relativ kleine) Öffnung zu einem tiefen Schlauch ist. Oder gibt es da noch einen "Seiteneingang"? Da finde ich diese Taschen mit großer Öffnung über die ganze Länge sehr viel praktischer und angenehmer. Der Komfortgewinn ist auf einer anstrengenden Tour nicht zu unterschätzen! Außerdem können die auch deutlich billiger sein.

    Hier paar schnelle Beispiele:
    http://www.polo-motorrad.de/de/road-...-76-liter.html (Die habe ich. Riesig, geräumig, absolut wasserdicht und günstig. Wenn es mal weniger zum mitnehmen gibt, ist die Tasche halt etwas mehr verknautscht. Auch wurscht.)
    http://www.polo-motorrad.de/de/super...-50-liter.html (sau billig. aber wohl nicht wirklich wasserdicht)
    http://www.polo-motorrad.de/de/rolle...-hellgrau.html
    http://www.polo-motorrad.de/de/heckt...-20-liter.html
    https://www.louis.de/artikel/moto-de...list=320876864
    https://www.louis.de/artikel/louis-g...list=320876962

    Für jeden was dabei. Allgemein viel billiger und meiner Meinung nach sogar angenehmer zu Packen und deutlich praktischer auf einer Tour.

    Jetzt muss sich nur noch zeigen, ob sich meine vorhandene Tasche mit dem Kit von Krieger auch gut festzurren lässt, aber eigentlich ist da ja kein großer Unterschied zu den original Kriegertaschen. Oder haben die irgendwelche Versteifungen eingebaut, dass die weniger über die kleinen Seitenverkleidungen (Kratzer und Scheuergefahr) hängen, wenn die nicht prallvoll gepackt sind? Ich zurre die Tasche dann wieder mit vorhandenen Gummis und/oder Riehmen fest. Ging bisher auch immer sehr schnell, einfach und sicher.

    Ich werde berichten. Könnte allerdings noch 3-4 Wochen dauern (Lieferzeit und dann Urlaub).

    Nachtrag: Auf meinen magnetischen Tankrucksack versuche ich zu verzichten. Der Lack am Tank ist bei der XDS sowas von empfindlich!!! Schon erste Testfahrten haben trotz poliertem Lack mit sehr gutem Hartwachs und wirklich sauberen Magnetflächen am Tankrucksack deutliche Kratzer (sieht man aber nur gegen Reflektionen) hinterlassen. Wie sieht das dann nach einer längeren Tour aus?! Ich möchte zwar bleibende Erinnerungen von einer Tour haben, aber nicht in Form von dauerhaften und für mich unerträglichen Kratzern am schönen Tank!

    Nachtrag 2: Ich muss doch keine 2 Wochen auf die Lieferung warten. Paket ist bereits unterwegs. Das ging jetzt plötzlich doch quasi sofort raus. Komisch, aber gut.
    Geändert von XDS-Olli (14.07.17 um 11:42 Uhr)

  7. #107
    Member
    Name
    Oliver
    Bike
    XDS
    Registriert seit
    Apr 2017
    Ort
    Esslingen
    Beiträge
    79
    Die Kriega Schlaufen (Fit-Kit) sind dann am Samstag schon geliefert worden. Habe sie auch direkt verbaut. War zwar etwas verwirrend, weil ich nicht die Schrauben und Unterlegscheiben aus der Verpackung benutzen konnte, aber ich habe dann die vorhandenen Schrauben genommen. Hat alles vom Durchmesser her gut gepasst. Das lag wohl auch daran, dass ich die Sisibar benutze. Da sind die Anschraubpunkte etwas anders/versetzt, als auf dem Foto ohne Sisibar gezeigt.

    Die Schlaufen machen einen guten und soliden Eindruck. Dann habe ich mal meine Tasche ordentlich gefüllt und habe alles mit Riemen und zur Sicherheit noch mit 2 Gummis wie immer festgezurrt. Wunderbar. Sitzt ausreichend fest. Es hängt auch nach einer Probefahrt nichts seitlich über die Seitenverkleidungen. Sehr schön. Auch die Sitze werden nicht irgendwie verdrückt, gerissen oder gequetscht.

    Also ich brauch nicht mehr. Dieses Kriega Fit-Kit ist schon sehr geschickt. Ansonsten wüsste ich nicht, wie ich da etwas auf die XDS geschnallt bekommen würde. Für den Rest (Tasche, Gurte, Gummis...) ist man wieder komplett frei und kann verwenden was man will bzw. schon da hat. Da müssen es nicht unbedingt auch die ansonsten wohl recht guten und nicht sonderliche teuren Kriega-Taschen sein.

  8. #108
    Member
    Name
    Jochen
    Bike
    XDIAVEL-S
    Registriert seit
    Aug 2016
    Ort
    79189 Bad Krozingen
    Beiträge
    74
    Habe mir die Kriga Schlaufen auch noch bestellt. 2200 km bin ich damit gefahren ohne Probleme. Ist sehr zu empfehlen.
    Jochen

    Wir Badner könne einfach alles! Außer Hochdeutsch!

  9. #109
    Senior Member Avatar von napfekarl
    Name
    Martin
    Bike
    XDiavel S
    Registriert seit
    Nov 2015
    Ort
    Sinsheim
    Beiträge
    240
    Noch ein Tipp: Achtet auf die Schlaufen vom Reißverschluss. Bei meiner letzten Tour mit dem Kriega-Gepäck hat eine der Schlaufen bzw. dessen Hartplastikteil durch den Fahrtwind ständig gegen die hintere Seitenverkleidung geschlagen und den Lack stellenweise in mattschwarz umgewandelt.
    Grüße aus Sinsheim
    Martin

  10. #110
    Member Avatar von halem
    Name
    Hans
    Bike
    XDiavel S
    Registriert seit
    Feb 2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    60
    Kann denn jemand von Euch sagen, ob die 20 oder 30 l Tasche von Kriega eine Versteifung im Boden hat, wie Oliver schon fragte?
    Ich nutze zur Zeit eine alte Polo-Gepäckrolle, mit der ich mir aber im letzten Jahr die Seitenteile zerkratzt habe, weil die Rolle an den Sitzbankseiten durch Spanngummis herunter gezogen wurde, sodass sie auf den Verkleidungsteilen schubberte.
    Wenn die Kriegatasche keine Versteifung hätte, würde ich das gleiche befüchten.
    Gruß
    Hans

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

BSMD Netzwerk

Brazilian Jiu Jitsu HeidelbergPowerwheelie.de Supermoto ForumMonstercafe.de Ducati Monster ForumMotorradreifen und Rollerreifen TestberichteMotorradreifen und Scooterreifen ErfahrungsberichteScooter und Rollerreifen BlogMotorradreifen BlogMotorrad Rennreifen BlogGuzzisti das Guzzi PortalMoto Guzzi ForumFerienwohnungen auf UsedomKoch Busreisenmoto-racing.de RennsportforumBS Mediendesign Web und Print HannoverMotorrad Reifen GroßhandelMotorradreifen günstig im InternetWheelie4u Wheeliesimulator & LehrgängeDucati Freestyle Stuntfahrer Micha ThreinDucati RidersDucati Owners Club WestfalicaDucteile GebrauchtdatenbankMoto Concept DucatiSCOOTER und SPORT CommunityConcorso GFK VerkleidungenDucati Diavel ForumDucati1 das Ducati Forum